MENU

CLAYDON PRODUCTS

Eine Maschine, die alles erledigt

Alle Claydon-Drillmaschinen arbeiten mit derselben patentierten Sätechnik, die es dem Landwirt ermöglicht, ein weites Spektrum an Feldfrüchten direkt in die Stoppel, in konservierend oder in konventionell bearbeitete Böden zu drillen und dabei stets erstklassige Ergebnisse zu erzielen.

Sämtliche Samen, die sich mit einer pneumatischen Drille bestellen lassen und durch die Rohre passen, können mit der Claydon-Maschine gedrillt werden.

Unsere Kunden haben auf verschiedensten Bodentypen mit unterschiedlich intensiver Bearbeitung und Klimabedingungen sowohl im Herbst als auch im Frühjahr Weizen, Gerste, Hafer, Mais, Raps, Lein, Klee, Erbsen, Bohnen, Gräser, Zwischenfrüchte und zahlreiche andere kleinsamige Feldfrüchte angebaut.

Alle Maschinen haben so wenige bewegliche Teile und Verschleißteile wie möglich, um eine schnelle und kostengünstige Wartung zu ermöglichen.